DAB Transmitter -->

Die Zukunft des Radios ist digital und die terrestrische Verbreitung heißt DAB+. Unsere Electrolink Transmitter sind genau die Sender, die Sie brauchen, um regionale und lokale Sendestationen “on Air” zu bringen. Da sie sehr kostengünstig sind, lohnt es sich sie auch schon für kleine Gebiete einzusetzen.
Alle Transmitter haben einen Touchscreen um sämtliche Einstellungen vornehmen zu können. Ferner können sie per Webschnittstelle ferngewartet werden, somit spart man häufig Zeit und Geld bei der Wartung und Kontrolle. Auch ist das Monitoren der Transmitter via SNMP möglich. Als Service bieten wir Ihnen das Monitoren Ihrer Sender mit an. So sind sie immer über den Status der Anlage informiert und können eingreifen, bevor es Probleme gibt. Da alle Transmitter über eine digitale adaptive Precorrection verfügen, sind sie besonders energiesparend. Es lohnt sich alleine schon der Stromkosten halber nicht alte Anlagen, meist VHF Sender einzusetzen.

100W DAB Transmitter

TECHNISCHE DATEN
FREQUENZBEREICH VHF BIII (174–240 MHZ)
STANDARDS DAB: EN 300 401 v1.4.1
DMB: EN TS 102 428 v1.1.1
ETI-Interface: ETSI TS 300 799 v1.5.1
EDI-Kapselung: TS 102 693
EINGÄNGE ETI (NI) & ETI (NA) – 2x BNC 75 Ω
EDI – RJ45 (OPTIONAL)
BETRIEBSTEMPERATUR -5°C to 45°C
LUFTFEUCHTIGKEIT 95% nicht kondensierend
INSTALLATIONSHÖHE bis zu 3000m über NN
SICHERHEIT EN 60215
HF-SPEZIFIKATIONEN
DAB-MODI I, II, III, IV
BETRIEBSMODI MFN, SFN
SCHULTER typischerweise > 30 dB (vor Maskenfilter)
MER typischerweise > 30 dB
VSWR 1.4
HF-EMISSION EN 302 077 1-2
REFERENZFREQUENZEN
INTEGRIERTE REFERENZ 10MHZ OCXO
EXTERNE REFERENZ 10MHZ, 1PPS
FREQUENZSTABILITÄT kleiner 1×10 ̄⁹ (über 24 Stunden)
ONBOARD GPS-EMPFÄNGER optional
FERNWARTUNG UND MONITORING
ETHERNET, WEBSERVER UND SNMP
VERFÜGBARE OPTIONEN
EDI-EINGANG
SATELLITEN-EINGANG
MASKENFILTER
MODELS
HF-AUSGANGSLEISTUNG 100W 250W 500W 1000W
SIZE 2 HE 19” 3 HE 19” 12, 24 und 40 HE 19” 12, 24 und 40 HE 19”
HF-AUSGANG 7/16” 7/16” 7/16” 7/16”
BETRIEBSSPANNUNG 90÷264V 90÷264V 90÷264V 90÷264V